Diakonie Mitteldeutschland

Bundesfreiwilligendienst -
Zeit, das Richtige zu tun

Mit einem Bundesfreiwilligendienst (BFD) entscheiden Sie sich für einen ganz neuen Freiwilligendienst in der sozialen Arbeit. Er bietet Menschen in allen Altersgruppen und Lebenslagen die Möglichkeit, Kompetenzen einzubringen, neue Fertigkeiten zu erwerben und vielleicht einen Neuanfang in einem noch unbekannten Berufsfeld zu wagen.

Zum 1. Juli 2011 startet der neue Bundesfreiwilligendienst, der Menschen aller Altersgruppen offen steht und der bereits mit 21 Stunden pro Woche absolviert werden kann. Die Freiwilligen unterstützen die Arbeit in einem Team, erhalten Taschengeld und Verpflegungsgeld (insgesamt bis ca. 330 Euro pro Monat) und sind sozialversichert. Zusätzlich finden begleitende Seminare statt.

Wir bieten Einsatzstellen in Sachsen-Anhalt und Thüringen. Gleich online bewerben.

Seminare zum Bundesfreiwilligendienst

10.10.2013 | Erlebnispädagogik – Neue Impulse für die Teamarbeit

Unter dem Seminartitel „Erlebnispädagogik – Neue Impulse für die Teamarbeit“ haben sich vom 09.-11.09.2013 Bundesfreiwillige im Kloster Volkenroda zusammengefunden, um miteinander dem Erlebnis auf die Spur zu kommen. Neben Impulsen über die Geschichte und Merkmale der Erlebnispädagogik stand das Ausprobieren an oberster Stelle ... mehr

30.08.2013 | 2. Ehemaligentreffen

Vom 23. bis 25. August 2013  fand das 2. Ehemaligentreffen im Bundesfreiwilligendienst unter 27 (BFDu27) im Klosterhof Bad Sulza statt.

Zeit zum Freunde wiedertreffen, Austausch, Seminar-Feeling genießen und neue Inspirationen zu bekommen ... mehr

 

20.02.2012 | Seminartag in Erfurt

Am 16. Februar 2012 trafen sich im altehrwürdigen Erfurter Augustinerkloster interessierte Freiwillige, die während ihres Bundesfreiwilligendienstes einen Seminartag lang mehr über die „Spuren jüdischen Lebens“ ... mehr

18.11.2011 | Seminarwoche in Schönburg

Im November trafen sich 26 Freiwillige zwischen 28 und 66 Jahren zu einem mehrtägigen BFD-Seminar in Schönburg. Die seit Sommer tätigen Freiwilligen, die sonst behinderte Menschen in Werkstätten oder Wohnheimen unterstützen oder in ihrem Arbeitsalltag alte Menschen begleiten, konnten während der Seminareinheiten ... mehr

 

 
 
Kinder brauchen Urlaub. Schenken Sie mit!