Entwicklungspolitik – was es ist und was es erreichen soll

9. bis 11. Juni 2017 in Casekow

Entwicklungspolitik –
was es ist und was es erreichen soll

Unter Entwicklungspolitik wird in der Öffentlichkeit oft nur Entwicklungshilfe oder internationale Entwicklungszusammenarbeit verstanden. Diese sind aber nur ein Teilbeitrag zur Entwicklung in den Ländern des Südens. Größeren Einfluss auf die Entwicklung der meisten Entwicklungs-Länder haben die Wirtschaftsund Handelspolitik der Länder im Norden. Eine Reform der internationalen Handelsordnung, der internationalen Finanzinstitutionen und Finanzmärkte sind wichtige Grundlagen, damit die Länder des Südens eine Chance haben, ihre innere Entwicklung voranzutreiben.

Welche Strukturen und Faktoren sind wichtig für die Entwicklung eines Landes? Wie kann sich Zivilgesellschaft aktiv einbringen und Änderungen vorantreiben? Welche Kooperationen und Zusammenschlüsse können Länder unterstützen, sich im globalen Kontext besser zu positionieren?

Kooperation mit STUBE Berlin
Teilnehmerkosten: 10 Euro


https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/2017_-_stube_ost_seminare_entwicklungspolitik_de.html