Menschenrechte – Gleiches Recht für alle? Rechte von Frauen und Familien

29. September bis 3. Oktober 2017 in Weimar, Ferienakademie

Menschenrechte – Gleiches Recht für alle?
Rechte von Frauen und Familien

Obwohl Frauen weltweit Verantwortung übernehmen, werden ihre Leistungen häufig nicht gewürdigt. Internationale Studien und Schätzungen belegen: Frauen werden fast überall auf der Welt noch immer benachteiligt und ihrer Rechte beraubt. Weltweit spielen Frauen eine Schlüsselrolle, wenn es darum geht, Veränderungen durchzusetzen. Deshalb ist Gleichberechtigung eine Voraussetzung für Entwicklung – denn wo die gesellschaftlichen Verhältnisse es zulassen, entfalten Frauen ihre großen Potenziale zum Wohle aller.

Dieses Seminar wird der Entstehung der Menschenrechte, insbesondere der Frauenrechte nachgehen, Vorträge und Exkursionen geben Raum, sich dem Thema zu nähern und gemeinsam ins Gespräch zu kommen.

Kooperation mit Europ. Jugendbildungswerk Weimar
Teilnehmerkosten: 20 Euro


STUBE Ost - 29. September bis 3. Oktober 2017

Hiermit melde ich mich für das STUBE Ost Seminar an:

Menschenrechte – Gleiches Recht für alle?
Rechte von Frauen und Familien

29. September bis 3. Oktober 2017

Angaben zum Teilnehmer:

Sprache (language)

Verpflegung (catering)

Kinderbetreuung (childcare will be required)

Datenschutz
Ich bin damit einverstanden, dass die angegebenen Daten zur Verarbeitung bei der Diakonie Mitteldeutschland gespeichert werden. Ihre Daten werden ausschließlich von uns genutzt - wir geben keinerlei Daten an Dritte weiter! Ich kann meine Einwilligung jederzeit gegenüber dem Landesverband widerrufen.

* Pflichtfeld

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/2017_-_stube_ost_seminare_menschenrechte_de.html