Ziviler Friedensdienst – zivile Ansätze für Konfliktlösung

Kontakt

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de

Sabine Ayeni
Referentin STUBE Ost

Merseburger Straße 44, 06110 Halle
Telefon (0345) 12299-240
E-Mail

Download vCard

 

16. bis 18. November 2018 in Halle

Ziviler Friedensdienst – zivile Ansätze für Konfliktlösung

Krieg und Konflikte sind heute scheinbar mehr denn je ein riesiges globales Thema. Friedliche Lösungen scheinen oft unendlich weit weg, wenn nicht gar unerreichbar. Dabei stellt sich immer wieder auch die Frage, welche Rolle die zivile Gesellschaft und sogar jede und jeder Einzelne in gewaltfreien Lösungen für Konflikte spielen kann. In diesem Seminar wollen wir unter anderem lernen, wie Konflikt funktioniert und welche Rolle Einzelne in der Entstehung bzw. Lösung spielen.

Kooperation mit dem Friedenskreis Halle
Teilnehmendenbeitrag: 10 Euro

STUBE Ost - 16. bis 18. November 2018

Hiermit melde ich mich für das STUBE Ost Seminar an:

Ziviler Friedensdienst – zivile Ansätze für Konfliktlösung
16. bis 18. November 2018 in Halle

Angaben zum Teilnehmer:

Sprache (language)

Verpflegung (catering)

Kinderbetreuung (childcare will be required)
(Bitte in dem Feld "Weitere Informationen" die Anzahl, Alter und Geschlecht der Kinder angeben. Please let us know the number of children, their ages and gender in the field "additional information" below)

Weitere Informationen/additional information:

Datenschutz
Ich bin damit einverstanden, dass die angegebenen Daten zur Verarbeitung bei der Diakonie Mitteldeutschland gespeichert werden. Ihre Daten werden ausschließlich von uns genutzt - wir geben keinerlei Daten an Dritte weiter! Ich kann meine Einwilligung jederzeit gegenüber dem Landesverband widerrufen.

* Pflichtfeld

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/2018_-_stube_ost_seminare_ziviler_friedensdienst_de.html