Armut abschaffen! – Die Nummer Eins der großen Ziele für die Welt

Kontakt

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de

Sabine Ayeni
Referentin STUBE Ost

Merseburger Straße 44, 06110 Halle
Telefon (0345) 12299-240
E-Mail

Download vCard

 

22. bis 24. März 2019 in Wittenberg

Armut abschaffen! – Die Nummer Eins der großen Ziele für die Welt

Mit den 17 nachhaltigen Entwicklungszielen (SDGs) hat sich die Weltgemeinschaft bis 2030 eine anspruchsvolle Agenda gegeben, die in jedem Land umzusetzen ist. Das erste Ziel lautet: „Armut abschaffen“, also absolute Armut auf der Welt zu besiegen. Es geht aber auch darum, die relative Armut und die Schere zwischen reich und arm zu verringern. Mit welchen Instrumenten kann dies in den verschiedenen Ländern erreicht werden? Wie sind Fortschritte messbar, wie ist Armut zu definieren und welche Schritte wären nötig sie zu bekämpfen? Gemeinsam wollen wir diskutieren, wie die Armut auf der Welt, einschließlich in Deutschland abgeschafft werden kann.

Kooperation mit der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt
Teilnehmendenbeitrag: 10 Euro

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/2019_-_stube_ost_seminare_armut_abschaffen_de.html