Präsenzseminar STUBE Ost

Kontakt

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de

Franziska Mikutta
Referentin STUBE Ost

Merseburger Straße 44, 06110 Halle
Telefon (0345) 12299-311
E-Mail

Download vCard

 

28. bis 30. Mai 2021
Gästezentrum Ernst Jäschke in Leipzig

Kaufen, tragen, wegwerfen – Der Fast-Fashion-Kreislauf

Fast Fashion steht für schnelllebige Mode in den Shops; modisch immer up-to-date sein, zu günstigen Preisen. Was heute noch „in“ ist und die Läden füllt, wird nächste Woche schon ausrangiert. Der neuste Style, erschwinglich für jedermann. Doch zu welchem Preis? Verkürzte Lieferketten, Massenware und ständiger Wechsel der Kollektionen führt am Anfang der Kette zu einer gnadenlosen Produktionsindustrie und am Ende zu Müllbergen. Das Wochenendseminar soll aufzeigen, was hinter der bunten Modewelt steht. Gemeinsam mit Studierenden von Stube Sachsen wollen wir hinter die Fassade schauen und den Kreislauf unserer Kleidungsstücke nachverfolgen. Dabei werden wir unser eigenes Konsumverhalten rund um die Verlockungen von Fast Fashion hinterfragen. Weiterhin wird das Programm „Rückkehrende Fachkräfte“ von CiM (Centrum für internationale Migration und Entwicklung vorgestellt. Ihr erhaltet wichtige Informationen über den Berufseinstieg und Perspektiven im Heimatland.

Das Seminar wird finanziell gefördert durch CiM.

Buy it, wear it, throw it away – the cycle of Fast Fashion

Fast fashion stands for fast-moving fashion in the stores; being fashionably up-to-date at low prices. What is still "in style" today and fills the stores, will be discarded next week. The latest style, affordable for everyone. But at what price? Shortened supply chains, mass-produced goods and constant changes of collections lead to a merciless production industry at the beginning of the chain and to mountains of garbage at the end. The weekend seminar aims to show what lies behind the colorful world of fashion. Together with students from Stube Sachsen we want to look behind the facade and trace the cycle of our clothes. In doing so, we will question our own consumer behavior around the temptations of fast fashion. Furthermore, the program "Returning Experts" of CiM (Center for International Migration and Development) will be presented. You will receive important information about career entry and perspectives in your home country.

The seminar is financially supported by CiM.

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/2021_-_stube_ost_seminare_kaufen_tragen_wegwerfen_de.html