Hand in Hand

Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit

Diese Handreichung soll eine Hilfestellung bei der Begleitung von geflüchteten Menschen geben.
Studien belegen, dass Geflüchtete, die von Ehrenamtlichen unterstützt werden, emotional, sozial und kulturell schneller eine Situation der Integration in Deutschland erleben, als nicht von Ehrenamtlichen begleitete. Sie können sich besser in unserer Gesellschaft orientieren, erlangen durch die ehrenamtliche Begleitung Wissen über unsere Bürokratie, das Gesundheits- und Schulsystem oder unsere Gesetzgebung. Sie lernen die deutsche Sprache schneller und machen eigene Erfahrungen mit unserer Kultur, dem Alltagsleben und unserem Wertesystem. Zudem helfen ihnen die Beziehungen zu den Ehrenamtlichen, Freundschaften zu schließen, sich persönlich zu entfalten, neue Interessen zu entwickeln und ihren Alltag in der neuen Umgebung auch selbstständig zu gestalten.

Artikelnummer: 25006-1

0,00 € zzgl. Versand

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/25006-1_hand_in_hand_handreichung_ehrenamt_de.html