„Es werde Licht! Und es ward Licht.“

Kontakt

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de

Kristin Schulze
Team Altenhilfe/Hospiz

Merseburger Straße 44, 06110 Halle (Saale)
Telefon (0345) 12299-352
E-Mail

Download vCard

 

Qualitätsprüfung und -darstellung in der Altenhilfe

Seit 2011 setzt sich die Diakonie für eine valide Qualitätsberichterstattung in der Altenpflege zur pflegerischen Ergebnisqualität ein. Mit dem Pflegestärkungsgesetz II hat der Gesetzgeber nun die Pflegeselbstverwaltung beauftragt, Instrumente und Verfahren für Qualitätsprüfungen nach § 114 ff. SGB XI und die Qualitätsdarstellung nach § 115 Abs. 1a SGB XI in der ambulanten sowie vollstationären Pflege zu entwickeln und umzusetzen.

Auf der Grundlage des von Dr. Klaus Wingenfeld vorgelegten Abschlussberichtes wird nun in der vollstationären Altenhilfe ein indikatorengestütztes Verfahren zur vergleichenden Messung und Darstellung von Pflegequalität zum 1. Oktober 2019 eingeführt. In der ambulanten Pflege wird derzeit die Pilotierung des Verfahrens vorbereitet und gegebenenfalls bereits ab dem Jahr 2020 ein neues Verfahren zur Qualitätsprüfung und -darstellung initiiert. Mit diesen Verfahren werden der viel kritisierte bisherige „Pflege-TÜV“ bzw. die „Pflegetransparenzkriterien“ (PTV) abgelöst.

Diese Veranstaltung wird durch die KD-Bank unterstützt.

Programm und Anfahrt

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/altenhilfe_20190514_jahrestagung_und_mitgliederversammlung_altenhilfe_de.html