Der Countdown läuft

Noch 14 Tage, dann wird in die alte Fabrikantenvilla an der Merseburger Straße die neue Geschäftsstelle der Diakonie Mitteldeutschland einziehen. Gut 80 Mitarbeitende bringen dann neues Leben in das aufwändig sanierte Haus. Die Bauleute sind froh, dass endlich der ungewöhnlich strenge Winter vorbei ist. Während nun an den Häusern noch notwendige Außenarbeiten verrichtet werden, sind die Innenarbeiten weitgehend abgeschlossen.

Das Haus erstrahlt in einer interessanten Mischung aus Denkmalerhaltung und modernem, behindertengerechten Umbau. Jetzt werden Serverschränke verkabelt und Teeküchen eingebaut. Ab dem 17. April rollen die Umzugswagen. Wir laden an dieser Stelle wieder ein zu einem virtuellen Rundgang - vor allem durch Haus 1.

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/archiv_2009_der_countdown_laeuft_de.html