Sozialpolitisches Konzept vorgestellt

Das soziale Gefüge und die Rahmenbedingungen für die soziale Arbeit verändern sich in den letzten Monaten und Jahren so grundlegend, wie kaum zuvor in den 60 Jahren des Bestehens der Bundesrepublik Deutschland. Nicht nur die aktuelle Wirtschaftskrise mit ihren Folgen für den Arbeitsmarkt und die Belastung für die öffentlichen Haushalte und Sozialkassen bereitet den Experten in der sozialen Arbeit Sorge. „Es sind vor allem die nachweislichen Verarmungstendenzen der letzten Jahre und die schwierige demografische Entwicklung. Bei beiden Trends fordern wir seit langem entschlossene Reaktionen in der Bundes- und Landespolitik. Die Diakonie hat sich dabei auch immer mit konkreten Lösungsvorschlägen in die öffentliche Debatte eingebracht und wird dies verstärkt tun.“, erklärt Kathrin Weiher, Vorstand Soziale Dienste der Diakonie Mitteldeutschland.

Im Rahmen der Einweihung der neuen zentralen Geschäftsstelle der Diakonie Mitteldeutschland (14. Mai 2009) wurde auch das „Sozialpolitische Konzept“ des Spitzenverbandes der evangelischen sozialen Arbeit vorgestellt. Ab heute ist es für alle Interessierten auf der Homepage der Diakonie Mitteldeutschland veröffentlicht. „Dieses Papier ist Richtschnur und Maßstab dafür, wie wir uns in den nächsten Wochen und Monaten gemeinsam mit unseren Fachverbänden und Mitgliedseinrichtungen in die sozialpolitische Debatte einbringen. Besonders mit Blick auf die verschiedenen Wahlen in diesem Jahr.“, so Kathrin Weiher weiter.

Das neun Seiten starke Papier ist eine Zusammenfassung aus einzelnen Fachthemen der Diakonie und zugleich ein Instrument der Selbstvergewisserung für den größten Wohlfahrtsverband in den neuen Bundesländern. Das Papier umfasst Themen von der Kinderbetreuung über Jugend- und Familienhilfe, verschiedenste Beratungsdienste bis hin zur Armutsprävention, zur Hilfe für Menschen mit Behinderungen, Migrationshintergrund, Suchterkrankungen und Altenhilfe.

Ihre Meinung und Erfahrung

… sind uns wichtig. Jede und jeder darf hier mit diskutieren. Vielen Dank für Ihre Mitwirkung!

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/archiv_2009_sozialpolitisches_konzept_vorgestellt_de.html