Bahnhofsmissionen feiern

Die ökumenischen Bahnhofsmissionen in Bitterfeld, Dessau, Halberstadt, Halle/Saale und Magdeburg gehören zu einem Netz aus 100 Bahnhofsmissionen in ganz Deutschland. Auf Anforderung oder spontan helfen sie Reisenden beim Aus-, Ein- oder Umsteigen, bieten Raum und praktische Hilfe. Die Angebote der Bahnhofsmissionen richten sich jedoch nicht nur an Reisende, sondern sind auch wichtige Anlauf- und Kontaktstellen für alte, einsame und arme Menschen. Insofern sind Bahnhofsmissionen über die Reisehilfen hinaus ein wichtiger Ort für Menschen am Rand der Gesellschaft. Dabei sind sie offen für alle Menschen, unabhängig von Alter, Herkunft, Religion oder Kultur.

Anlässlich des Internationalen Tages der Bahnhofsmission am 17. April 2010 dankt Oberkirchenrat Eberhard Grüneberg allen haupt- und ehrenamtlich in Bahnhofsmissionen tätigen Menschen für ihr Engagement: „Bahnhofsmissionen leisten mit ihren Angeboten einen unverzichtbaren Dienst in unserer Gesellschaft und sind dabei ein Seismograph für Armut und Ausgrenzung.“

Die Ökumenischen Bahnhofsmissionen in Sachsen-Anhalt beteiligen sich am 17. April 2010 an den Feiern des 100-Jährigen Bestehens der ökumenischen Zusammenarbeit der Bahnhofsmissionen und feiern zugleich den Internationalen Tag der Bahnhofsmissionen.

Aus diesem Anlass machen sie in unterschiedlicher Form auf ihre Arbeit aufmerksam, stellen ihre Arbeit vor, feiern mit den Bahnhofs- und anderen Gästen Gottesdienst, wie zum Beispiel in Halle am 18. April 2010 um 10.30 Uhr in der Bahnhofshalle.

1894 wird die erste Bahnhofsmission in Berlin gegründet. Der gemeinsame Auftrag und das Ziel, Menschen unterwegs Schutz zu bieten, führen zum gemeinsamen Auftreten evangelischer und katholischer Bahnhofsmissionen, z. B. 1898 auf Plakaten in der Eisenbahn. Das gute Miteinander führt 1910 zur Gründung der heutigen "Konferenz für Kirchliche Bahnhofsmission in Deutschland" (KKBM), der ältesten ökumenischen Struktur auf dem Gebiet der offenen sozialen Arbeit.

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/archiv_2010_bahnhofsmissionen_feiern_de.html