Interkulturelle Woche

Die diesjährige Interkulturelle Woche ist am Freitag mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Konkathedrale St. Eberhard in Stuttgart eröffnet worden. Die bundesweite Interkulturelle Woche steht unter dem Leitwort „Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern“ und ist eine ökumenische Initiative, an der sich auch Einrichtungen der Diakonie Mitteldeutschland beteiligen. In Bad Düben, Bernburg, Delitzsch, Erfurt, Halberstadt, Heiligenstadt, Köthen, Leinefelde, Suhl und Wolfen gibt es einzelne Angebote in Beratungs- und Begegnungsstätten der Diakonie oder die Mitarbeit bei öffentlichen Aktionen. Hier eine Übersicht:

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/archiv_2014_interkulturelle_woche_de.html