Christoph Kuhn

wohnt in Halle (Saale)
(Jahrgang 1951

1951 in Dresden geboren. Augenoptiker und seit 1989 freier Autor. Fernstudium am Literaturinstitut in Leipzig 1984 bis 1987. Mitglied im Verband deutscher Schriftsteller. Lebt in Halle.

Jüngste Publikationen:

  • Die hinteren Gründe, Roman. Wartburg Verlag.
  • Königsweihe, Erzählungen und Gedichte. Verlag SchumacherGebler.
  • Monatliche Kolumne „angesagt“ in GLAUBE+HEIMAT und in DER SONNTAG.
  • Im Gegenlicht. Erzählungen. Verlag SchumacherGebler, Dresden 2014.
  • Sprüche aus Asche. Essays zu Fotografien von Hans-Jörg Schönherr. Mitteldeutscher Verlag Halle 2014
https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/autorenverzeichnis_christoph_kuhn_de.html