Susanne Brandt

wohnt in Flensburg
Jahrgang 1964

Ich bin durch berufliche und persönliche Kontakte mit Menschen und Orten in Mitteldeutschland verbunden (regelmäßig Neudietendorf und Leipzig).

Jährliche Autorenaufenthalte im Zinzendorfhaus Neudietendorf und Mitwirken beim 6. Elbekirchentag (Landeskirche Anhalt)

Seit 1995 zahlreiche Buchveröffentlichungen für verschiedene Verlage im Bereich Lyrik, Lied und Geschichten für Kinder und Erwachsene, u.a. Lied "Gertrud von Helfta" im neuen "Gotteslob", Region Ost, Liedanhang Nr. 873, "Die Geschichte von Martin Luther" (Mini-Bilderbuch und Kamishibai-Bildkartensatz), Don Bosco Verlag 2013

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/autorenverzeichnis_susanne_brandt_de.html