April 2017 | „Redet mit uns, nicht über uns!“

Lernreise nach Wien

Selbstbestimmt trotz Behinderung sein Leben gestalten ist trotz Unterzeichnung der UN-Behindertenrechtskonvention kein Alltag in Deutschland. Im Rahmen des ERASMUS+ Projektes „Redet mit uns, nicht über uns!“ sollten Ideen entstehen, wie Menschen mit Behinderungen, die in den Einrichtungen der Diakonie Mitteldeutschland leben und arbeiten ihre Interessen vertreten und sich für mehr Selbstbestimmung einsetzen können.
Vor allem diejenigen, die als Werkstatt- und Bewohnerbeiräte aktiv sind, können in ihrem direkten Wirkungsfeld Wissen vermitteln, Anstöße zur Veränderung geben und sind in der Lage in der Gesellschaft ein Bewusstsein für die Belange von Menschen mit Behinderungen zu schaffen.

Am Projekt teilgenommen haben fünfzehn Menschen mit Behinderungen aus Thüringen und Sachsen-Anhalt, zum Teil unterstützt durch Assistenzen, sowie elf Mitarbeitende aus den diakonischen Einrichtungen der Diakonie Mitteldeutschland. Im Mittelpunkt des EU-Projektes stand Ende April eine mehrtägige Bildungsreise nach Wien. Der Kooperationspartner vor Ort war das „Zentrum für Kompetenzen“, welches über langjährige Erfahrungen in der Beratung und Begleitung von Menschen mit Behinderung verfügt. Die Mitarbeitenden sind selbst Menschen mit Behinderungen und führen zielgruppengerechte Fortbildungen zu den Themen Selbstvertretung und Veränderungsprozesse durch. In Workshops lernten die Teilnehmenden aus Mitteldeutschland wie Menschen trotz Behinderung ihr Leben nach ihren Vorstellungen selbstbestimmt gestalten können.

Ergänzend tauschten sie sich mit Fachkräften der Diakonie Österreich und Menschen mit Behinderungen aus Wien über ihre Erfahrungen aus. Theoretische Grundlagen wurden mit guten Beispielen aus der Praxis verknüpft und boten vielfältige Lernmöglichkeiten. Nicht nur das Wissen über die Behindertenhilfe in Österreich oder praktische Übungen, sondern auch viele persönliche Begegnungen und Erkenntnisse bereicherten die Fortbildungstage in Wien.

Allen Teilnehmenden ist bewusst geworden, dass jeder Mensch das Potenzial hat, sein Leben selbst zu gestalten. Dabei darf Selbstständigkeit keine Voraussetzung für ein selbstbestimmtes Leben sein.

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/behindertenhilfe_lernreise_redet_mit_uns_nicht_ueber_uns_nach_wien_de.html