6. Achten Sie auf sich!

Erfolgreicher Umgang mit Stress | Benjamin Pause

Der relativ junge Ansatz der Positiven Psychologie stützt sich auf die Erkenntnisse der Forschungen im Gebiet der Salutogenese. Diese geht davon aus, dass jeder Mensch genügend Ressourcen besitzt, um sein Leben erfolgreich zu meistern. Daher forscht sie nicht danach, was krank macht, sondern danach, was gesund erhält. Folgerichtig will auch die Positive Psychologie Ressourcen fördern und sich nicht an Defiziten aufreiben. In diesem anwendungsbezogenem Vortrag werden die Teilnehmenden für das Thema „Stress“ und Achtsamkeit im Alltag sensibilisiert.

Diese Werkstatt wird von der BKK Diakonie angeboten. Der Referent, Benjamin Pause, ist Diplompsychologe und Geschäftsführer des dpg-Instituts in Dresden.

Kontakt

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de

Annett Sängerlaub
Organisationsteam IMPULSTAG


Deutschland
Telefon (0345) 12299-251
E-Mail

Zur Anmeldung und
IMPULSwerkstatt sichern!

Download vCard

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/impulswerkstaetten_6_achten_sie_auf_sich_de.html