Mitwirkende

 

Mitwirkende
OKR Dietrich Bauer, Direktor und Vorstandsvorsitzender, Diakonischen Werkes der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e.V., Radebeul; OKR Dr. Ralph Charbonnier, Leiter des Referats Sozial- und gesellschaftspolitische Fragen, Evangelische Kirche in Deutschland, Hannover; Frank Eibisch, Pastor, Geschäftsführer, edia.con gemeinnützige GmbH, Leipzig; Sven Faber, Sales Manager Deutschland, HappyMed GmbH, Wien; Dr. Melissa Henne, Trägerin des Wichernpreises 2019, Projektleitung Bethel.regional, Projekt Bethel.Rheinland, Düsseldorf; Prof. Dr. Patrick Jahn, Professor für Versorgungsforschung, Eberhard Karls Universität, Tübingen; Birgit Aurelia Janetzky,Theologin, Social-Media-Managerin, Expertin an der Schnittstelle von Mensch, Tod und Internet, Semno Consulting, Heuweiler; Wolfgang Langer, Diözesan-Caritasdirektor, Caritasverband für das Bistum Erfurt e.V., Erfurt; Joachim Liebig, Kirchenpräsident, Evangelische Landeskirche Anhalts, Dessau-Roßlau; Anke Mayfarth, wissenschaftliche Mitarbeiterin im ROGER-Projekt, MetraLabs GmbH, Ilmenau; Christian Mißbach, Referent für allg. Projektkoordination, Digitalisierung und EU-Fördermittel, Diakonie Mitteldeutschland Halle; Matthias Mitzscherlich, Diözesan-Caritasdirektor, Caritasverband für das Bistum Dresden-Meißen e.V., Dresden; Prof. Dr. Wolfgang Schütte, Vorstandsvorsitzender, Krankenhausgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V., Halle/S.; OKR Christoph Stolte, Vorstandsvorsitzender, Diakonie Mitteldeutschland Halle; Prof. Dr. Dietmar Wolff, Professor für Informations- und Kommunikationssysteme für betriebliche Aufgaben und Vizepräsident Lehre an der Hochschule Hof, Gesellschafter der ConsultSocial GbR, Bad Berneck, Vorstand FINSOZ e.V., Thomas Wünsch, Staatssekretär, Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, Magdeburg

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/krankenhaeuser_und_psychiatrie_mitwirkende_de.html