Welche Voraussetzungen musst du mitbringen?

Ob in kirchlichen Partnerschaften oder im entwicklungspolitischen Freiwilligendienst – hier können sich junge Menschen für 6 bis 24 Monate im Ausland engagieren. In Israel, Argentinien, Vietnam und anderen Ländern verbinden wir soziale Arbeit, kulturelles Lernen und gemeinsames Leben.

Voraussetzungen

  • Teilnehmer-Alter: von 18 bis 28 Jahren; gesundheitliche Eignung für den Auslandseinsatz
  • Interesse an den Kulturen und Lebensverhältnissen in anderen Ländern
  • Bereitschaft zur engagierten und tatkräftigen Mitarbeit in einem Projekt der Diakonie Mitteldeutschland und zur Teilnahme an dem fachlich-pädagogischen Begleitprogramm
  • Hauptschul- oder Realschulabschluss mit abgeschlossener Berufsausbildung, Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife oder vergleichbare Voraussetzungen
  • Deutsche Staatsbürgerschaft oder ein entsprechendes Aufenthaltsrecht
  • Gute Grundkenntnisse einer der Sprachen im Gastland
https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/oekumenischer_friedensdienst_welche_voraussetzungen_musst_du_mitbringen_de.html