Referentin/Referent Eingliederungshilfe gesucht

Kontakt

Ines Michel
Personalreferentin

Merseburger Straße 44, 06110 Halle
Telefon (0345) 12299-113
E-Mail

Download vCard

Für unser Team Eingliederungshilfe und Gesundheit suchen wir zur Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Referentin bzw. einen Referenten Teilhabe / Eingliederungshilfe (m/w/d). Sie sind im Tandem mit der Referentin gemeinsam für das Handlungsfeld Teilhabe / Eingliederungshilfe in Sachsen-Anhalt verantwortlich. Wir bieten Ihnen eine Stelle mit einem unbefristeten Beschäftigungsanteil von 50 Prozent und einem weiteren bis 31. Dezember 2024 befristeten Beschäftigungsanteil von 25 Prozent. Eine Einarbeitung im Rahmen eines Traineeprogrammes ist möglich.

Stellenausschreibung (PDF)

Wir weisen darauf hin, dass eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nur möglich ist, wenn Sie einen ausreichend frankierten Rückumschlag beifügen. Andernfalls werden Ihre Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet bzw. bei Eingang per E-Mail gelöscht.