Sind Sie auf der Suche

Sind auch Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und an der Mitarbeit im Spitzenverband interessiert und ist auch für Sie Ihre Einsatzbereitschaft und Ihr Engagement Ausdruck Ihres christlichen Glaubens, dann haben Sie jederzeit die Möglichkeit, uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zuzusenden.

Es erwartet Sie eine Dienstgemeinschaft mit derzeit 85 Mitarbeitenden an unserem Standort in Halle/Saale. Gemeinsam engagieren wir uns, im Rahmen einer flexiblen Teamstruktur, in den Verbandsthemen Gesundheit, Altenhilfe, Behindertenhilfe, Familien- und Sozialberatung, Kinder- und Jugendhilfe, Suchtberatung, Bildung und Migranten- und Ausländerhilfe.

Für unsere Mitarbeitenden finden die Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche in Deutschland Anwendung. Die Vergütung erfolgt entsprechend einer Eingruppierung und gemäß des Eingruppierungskataloges. Kindergeldberechtigte erhalten auf Nachweis weiterhin einen Kinderzuschlag für jedes Kind. Außerdem schließt der Dienstgeber für Sie eine zusätzliche Altersversorgung ab, in der 4 % des Bruttoeinkommens in eine gesonderte Versicherung gezahlt werden. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, vermögenswirksame Leistungen in Anspruch zu nehmen. Wir bieten regelmäßig Fort- und Weiterbildungen und unterstützen unsere Mitarbeitenden in ihrer beruflichen Entwicklung.

Derzeit erarbeiten wir gemeinsam mit allen Mitarbeitenden ein Leitbild für die Geschäftsstelle und entwickeln Regelungen für einen familienfreundlichen und gesundheitsfördernden Arbeitsalltag. Als christliche Dienstgemeinschaft versammeln wir uns wöchentlich zu einer Andacht, unternehmen einmal jährlich einen Mitarbeiterausflug und feiern gemeinsam Feste. Da besonders unsere Referenten viel unterwegs sind, bieten wir unseren Mitarbeitenden die Absolvierung eines Fahrsicherheitstrainings. Ein Wiederholungstraining kann alle drei Jahre in Anspruch genommen werden.

Während der Einarbeitungszeit haben unsere neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Möglichkeit, an einem Einführungstag teilzunehmen.

Kontakt

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de

Ines Michel
Personalreferentin

Merseburger Straße 44, 06110 Halle
Deutschland
Telefon (0345) 12299-113
Telefax (0345) 12299-199
E-Mail

Download vCard

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/stellenausschreibung_sind_sie_auf_der_suche_de.html