Stellenausschreibungen

 

2018_gruppenfoto_mitarbeiterausflug_nebra_bad-koesen_884.jpg

 

Sind Sie auf der Suche

Sind auch Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und an der Mitarbeit im Spitzenverband interessiert und ist auch für Sie Ihre Einsatzbereitschaft und Ihr Engagement Ausdruck Ihres christlichen Glaubens, dann haben Sie jederzeit die Möglichkeit, uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zuzusenden.

Es erwartet Sie eine Dienstgemeinschaft mit derzeit 103 Mitarbeitenden an unserem Standort in Halle/Saale. Gemeinsam engagieren wir uns, im Rahmen einer flexiblen Teamstruktur, in den Verbandsthemen Gesundheit, Altenhilfe, Behindertenhilfe, Familien- und Sozialberatung, Kinder- und Jugendhilfe, Suchtberatung, Bildung und Migranten- und Ausländerhilfe.

mehr

 

Fachreferenten für Meldestelle gesucht

Für den Aufbau und die Implementierung einer Meldestelle für Betroffene von antisemitischen Vorfällen sind zum 1. Januar 2021 zwei, zunächst auf zwei Jahre befristete, Stellen als Fachreferenten (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von jeweils 0,75 VK (entspricht 30 Stunden pro Woche) zu besetzen.

mehr

 

Fachberatung für Kindertagesstätten (Thüringen) gesucht

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachberatung für die evangelischen Kindertageseinrichtungen im Bereich Thüringen (m/w/d) für das Referat Kinder- Jugend- und Familienhilfe. Die Fachberatung ist zuständig für die Beratung von Kindertageseinrichtungen in evangelischer Trägerschaft im Freistaat Thüringen. Die Stelle hat einen Beschäftigungsumfang von 40 Stunden pro Woche.

mehr

 

Fachberatung für Sprach-Kindertagesstätten (Thüringen) gesucht

Wir suchen ab dem 1. Januar 2021 eine Fachberaterin bzw. einen Fachberater für Sprach-Kindertagesstätten (m/w/d). Die Stelle hat einen Beschäftigungsumfang von 20 Stunden pro Woche und ist im Rahmen des Bundesprogrammes „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ bis zum 31. Dezember 2022 befristet. Der Dienstort ist Erfurt.

mehr

 

Referentin/Referent Eingliederungshilfe gesucht

Für das Team Eingliederungshilfe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Elternzeitvertretung eine Referentin bzw. einen Referenten Eingliederungshilfe für den Bereich Sachsen-Anhalt mit einem Beschäftigungsumfang von durchschnittlich 40 Stunden pro Woche. Sollten Sie Interesse daran haben, sich dem Aufgabenbereich im Rahmen eines Traineeprogrammes zuwidmen, können Sie gern Kontakt mit uns aufnehmen.

mehr

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/ueber_uns_stellenausschreibung_de.html