Aktuelles und Archiv

 

 

Impulstag vergnügt.befreit

Der Impulstag für Diakonie und Gemeinde lädt in diesem Jahr nach Arnstadt ein. Wie gewohnt startet die Veranstaltung am zweiten Donnerstag im September und damit diesmal am 13. September 2018. In diesem Jahr steht der Impulstag unter dem Motto: vergnügt.befreit. Er findet im Hotelpark Stadtbrauerei statt.
Freuen Sie sich auf einen wie immer inspirierenden Tag mit Impulsen, Gesprächen, Abendmahl und guter Musik, mit neuen Erkenntnissen, tiefen Einsichten und fröhlichen Begegnungen.

Weiter zum PROGRAMM, zu den IMPULSwerkstätten und zur ONLINE-ANMELDUNG

mehr

 

Diakonie-Benefizlauf mit Teilnehmerrekord

421 Läuferinnen und Läufer erliefen trotz Dauerregens mehr als 30 000 Euro zugunsten der Aktion „Kindern Urlaub schenken“

Beim 7. Benefizlauf „Lauf und Schenke“ am Sonnabend, 23. Juni, zugunsten der „Aktion Kindern Urlaub schenken“ gingen 421 Läuferinnen und Läufer an den Start. Die Teilnehmer kamen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Die Idee des Benefizlaufes: Möglichst viele Menschen laufen oder gehen möglichst viele 500-Meter-Runden. Jeder Läufer sucht sich im Vorfeld Laufpaten, die für jede Runde 50 Cent oder 1 Euro spenden. Die Evangelische Bank als Generallaufpate spendet für jeden absolvierten Kilometer einen Euro. Die gemeinnützige Share Value Stiftung verdoppelt alle Einnahmen des Tages.

mehr

 

07.05.2018 | Vortrag Seyran Ates

Seyran Ates steht für einen menschenfreundlichen und zukunftsorientierten Islam.

Knapp 80 Zuhörer erlebten eine nachdenkliche und engagierte Moschee-Gründerin, die sich eine Reformation ihrer Religion wünscht.

Danke für interessante und wichtige Impulse am 7. Mai im Landeskirchenamt in Erfurt. Bilder und Zitate auf Facebook

 

03.04.2018 | Klares Bekenntnis zu gleicher Würde

OKR Christoph Stolte in einem aktuellen Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd): „Christliche Nächstenliebe unterscheidet nicht nach Rasse, Herkunft und Sprache. Aus Gottes Perspektive sind alle Menschen mit gleicher Würde geschaffen."
Hier das ganze Interview als PDF, veröffentlicht am 31. März und 2. April, mit freundlicher Genehmigung des epd.

 

28.03.2018 | Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes

Die Wohlfahrtsverbände übergaben am 26. März Sozialministerin Petra Grimm-Benne und Staatssekretärin Beate Bröcker die LIGA-Positionen für die Inhalte eines Landesrahmenvertrages SGB IX. Auf diese Weise kann aus der Sicht der Diakonie und der anderen Wohlfahrtsverbände die Eingliederungshilfe in Sachsen-Anhalt neu geregelt werden.

 

19.03.2018 | Gegen ein Klima der Angst und Denunziation!

Wir gehören zu den Erstunterzeichnern einer online-Petition, die dazu aufruft, Engagement in der Zivilgesellschaft nicht zu verunglimpfen, wie es die AfD in Sachsen-Anhalt vor allem mit Beiträgen im Landesparlament immer wieder tut. Bitte unterstützen Sie das Anliegen von Einzelpersonen und Vereinen aus Kultur, Kirchen, Medien und Wohlfahrtsverbänden! Hier geht es zur online-Petition.

mehr

 

01.03.2018 | Diakonie Mitteldeutschland wirbt um Spenden

Mit der Website www.familien-gehoeren-zusammen.de wirbt die Diakonie Mitteldeutschland um Spenden für die Familienzusammenführung.

Helfen Sie uns, Frauen und Kindern den lebensgefährlichen Weg mit den Schlauchbooten und über die grünen Grenzen zu ersparen.

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/diakonie_und_kirche_aktuelles_und_archiv_de.html