Aktuelles und Archiv

Diakonie-Benefizlauf: 550 Läufer legen Strecke von Arnstadt bis Neufundland zurück

Der jährliche Benefizlauf „Lauf und Schenke“ für die „Aktion Kindern Urlaub schenken“ legte heute zusammengenommen eine Strecke von 4.120 Kilometer zurück. Das entspricht der Luftlinie von Arnstadt bis zur Küste Neufundlands. 550 Läuferinnen und Läufer drehten heute mehr als zwei Stunden lang Runden für den guten Zweck im Schlossgarten Arnstadt. Mehr dazu lesen Sie in unserer Pressemeldung.

Lauf und Schenke Benefizlauf am 1. Juli

Die „Aktion Kindern Urlaub schenken“ lädt ein zum Lauf & Schenke Benefizlauf am 1. Juli nach Arnstadt. Start ist 10.00 Uhr am Theater im Schlossgarten. Zwölf Teams haben ihre Teilnahme bereits zugesagt, darunter das Diakoniewerk Gotha, die Kinderarche Sachsen, die Ilmkreisjugend, die AOK Plus und viele andere. Erwartet werden rund 400 Teilnehmende. Die Aktion wird in enger Kooperation mit dem Marienstift Arnstadt umgesetzt ...

mehr

Hilfe für Erdbebenopfer

Bei einem verheerenden Erdbeben im Grenzgebiet zwischen Syrien und der Türkei sind mehrere tausend Menschen ums Leben gekommen, viele weitere sind verletzt. Das Ausmaß der Katastrophe ist weiterhin unklar.

Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende!

... Diakonie Katastrophenhilfe

#wärmewinter-Aktion

Die Aktion #wärmewinter macht ernst:
Dezember und Januar hatten winterlichkalte Tage, Kirchengemeinden und Hilfeeinrichtungen dagegen Ideen, wie konkrete Angebote der Nähe, der Hilfe, der Freundlichkeit aussehen können und müssen. EKM, die Landeskirche Anhalts und Diakonie Mitteldeutschland sammeln nicht nur Geld und Projektideen ein, sondern übernehmen oder unterstützen auch die beispielhafte Verbreitung guter Ideen.
Besuchen Sie uns auf Facebook und auf Twitter.

Ein Blick in hallesche Tafel

„Es ist ein Skandal, dass so viele Lebensmittel vernichtet werden. Und es ist ein Skandal, dass die Menschen ihren Regelbedarf nicht im Supermarkt decken können. Die Tafel übernimmt an vielen Stellen die Grundversorgung der Bevölkerung. Viele Ämter schicken sie einfach direkt weiter an die Tafeln.“ Oberkirchenrat Christoph Stolte fand bei einem Pressegespräch in der Tafel Halle-Neustadt gegenüber der Presse deutliche Worte ... mehr im BLOG

Würde und Ansehen

Gedanken zur Jahreslosung 2023
von Oberkirchenrat Christoph Stolte

„Du bist ein Gott, der mich sieht.“
1. Mose 16,13

„Immer mehr Menschen in Deutschland fühlen sich einsam – gerade zu Weihnachten“, meldete die Tagesschau am 24. Dezember online. „Bei der Telefonseelsorge drehte sich jeder vierte Anruf um das Gefühl das Alleinseins.“

mehr