Aktuelles und Archiv

 

„Vor allem köstlich“ – was da gemeint sein kann?

Jeder hat einen eigenen Geschmack und individuelle Vorstellungen von dem, was genussvoll ist. Zuhören, austauschen, entdecken und genießen – alles möglich, am 12. September in Halle zum Impulstag für Diakonie und Gemeinde.

Jetzt ONLINE ANMELDEN!

 

Achter Lauf & Schenke - Benefizlauf

29. Juni 2019 | Bei Sonnenschein und mit guter Laune startete der Benefizlauf am 29. Juni in Chemnitz. Beim jährlichen Lauf & Schenke - Benefizlauf zugunsten der Aktion Kindern Urlaub schenken sind 283 Läuferinnen und Läufer insgesamt 5571 Runden gelaufen! Wir danken allen Engagierten, die der Wärme getrotzt haben. Wir freuen uns auf die Spenden aus den Laufpatenschaften. Diese kommen der Aktion „Kindern Urlaub schenken“ zu Gute.

Bildergalerie vom Benefizlauf
www.urlaubschenken.de
www.facebook.com/Diakonie.in.Mitteldeutschland

 

Thementag "Macht und Ohnmacht in der digitalen Welt"

25. Juni 2019 | Wie denken wir über unser analoges Leben, wenn Algorithmen und Künstliche Intelligenz unseren Alltag bestimmen, wenn unsere Kommunikation sich in allen Lebensbereichen digital vollzieht? Die Vorteile nutzen wir schon heute und das Versprechen auf Chancen ist groß. Aber muss es künftig auch ein „Recht auf analoges Leben“ geben? Gibt es ethische Grenzen, wenn wir Roboter in der Altenhilfe einsetzen? Wir entgrenzen uns, wachsen über uns hinaus, werden wahrscheinlich sprunghafter mehr

 

Ein Europa für alle

19. Mai 2019 | Für andere einstehen, auch über Grenzen hinweg, war schon immer ein Ausdruck christlicher Nächstliebe. Manchmal beginnen diese Grenzen schon im Kopf, manchmal markieren sie ein Hoheitsgebiet. Wo sie Leid verursachen, brauchen wir Verständigung, Aufeinanderzugehen, Hilfe.

mehr

 

Thementag „Schöne neue Arbeitswelt!?“

27. März 2019 | Welche Aufgaben werden zukünftig die Menschen, welche Aufgaben werden die Maschinen in der sozialen Arbeit übernehmen? Die Digitalisierung bringt aktuell einen größeren Umbruch der Arbeitswelt, als die Industrialisierung im 19. Jahrhundert, sagte Kerstin Griese gestern auf dem ersten Thementag zu unserem Jahresthema.

mehr

 

Wir trauern um "Titus" Detlef Harland

Unser Kollege Detlef Harland ist gestorben. Am Sonnabend, den 5. Januar 2019, ist er in Halle nach kurzer, schwerer Krankheit eingeschlafen. Wir trauern um ihn, aber wir wissen ihn in Gottes Hand.
Detlef Harland ist 60 Jahre alt geworden. Er war Referent für Ökumenische Diakonie. Für viele von uns war er einfach nur Titus, ein warmherziger Kollege, einer der das Leben und die Menschen liebte.

mehr

 

Jahreslosung 2019

Suche Frieden und jage ihm nach! (Psalm 34,15)

Gedanken zur Jahreslosung von
OKR Christoph Stolte lesen Sie hier

mehr

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/diakonie_und_kirche_aktuelles_und_archiv_de.html