Basisdaten

Basisdaten

Name, Sitz, Anschrift, Gründungsjahr (ITZ 1)

Das Diakonische Werk Evangelischer Kirchen in Mitteldeutschland e. V. (Diakonie Mitteldeutschland) hat den formalen Vereinssitz in Erfurt.
Die Anschrift der Geschäftsstelle lautet:
Merseburger Straße 44 in 06110 Halle (Saale).

Die Diakonie Mitteldeutschland ist im Jahr 2005 entstanden durch die Fusion

  • des Diakonischen Werkes der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen e. V.,
  • des Diakonisches Werkes der Evangelischen Landeskirche Anhalts e. V. und
  • des Diakonischen Werkes in der Kirchenprovinz Sachsen e. V.

Vollständige Satzung oder Gesellschaftsvertrag und Organisationsziele (ITZ 2)

Die Satzung beschreibt die Aufgaben und das Selbstverständnis der Diakonie Mitteldeutschland.
Die allgemeinen Organisationsziele sind in § 3 der Satzung - Zweck und Aufgaben des Vereins - dargestellt.

Rechtsform, Eintragungs-/Aufsichtsbehörde und Ort, Registernummer

Die Diakonie Mitteldeutschland ist ein eingetragener Verein und ist verzeichnet im Vereinsregister am Amtsgericht Erfurt
unter dem Aktenzeichen VR 162270.

Anerkennung als gemeinnützige Körperschaft durch das Finanzamt (ITZ 3)

Die Diakonie Mitteldeutschland ist durch das Finanzamt Halle als gemeinnützige Körperschaft anerkannt. Zuletzt erging diesbezüglich die Feststellung vom 13.04.2021 (Anlage zum Bescheid für 2019 zur Körperschaftssteuer - Steuernummer 110/142/45814).