13.09.2018 | Impulstag in Arnstadt

 

Der Impulstag von Diakonie und Gemeinde 2018 stand ganz unter dem Motto #vergnügtbefreit. Das nahm die inklusive Musikgruppe "Musikuss" des Bodelschwingh-Hofs Mechterstädt direkt beim Wort und eröffnete den Tag mit heiterem Gesang. Der Theologe und Kabarettist Okko Herlyn ging danach in seinem Programm "Hauptsache locker." der Frage nach "Kann Glaube Spaßfaktor sein?"

Am Nachmittag des Impulstages ging es besonders in den Workshops #vergnügtbefreit weiter: Ob beim Bibliodrama, Salsa tanzen, Bowling oder in den Gesprächsrunden zu verschiedenen Themen, wie z.B. Sucht und Hospiz - die Mitarbeitenden begaben sich in intensiven Austausch. Ausgeklungen ist der Tag mit einem gesangsreichen Abendmahlsgottesdienst und dem Reisesegen.

Die Kollekte in Höhe von 1662 Euro kommen der Begegnungsstätte LIORA in Gotha und dem Johannes-Falk-Projekt für die sozialbegleitende Betreuung von straffällig gewordenen Jugendlichen, langzeitarbeitslosen Menschen, Flüchtlingen und Asylbewerbern zugute.

Hier geht´s zur Bildergalerie

Der Impulstag 2019 findet am 12. September in der Händelhalle in Halle (Saale) statt.

https://www.diakonie-mitteldeutschland.de/archiv_2018_impulstag_1_de.html